Betriebsurlaub vom 03.08. - 14.08.2020 | Haben Sie Fragen? 044 51 - 68 28

Die Bewegungsanalyse

Bewegungsanalyse bei NewMo steht für physiologische Bewegungsabläufe und eine bessere Koordination.

Weniger Schritte machen, weniger Kraft gebrauchen und trotzdem schneller als der Gegner zu sein.
Jeder Sportler wird mit hochmodernen Videokameras und einer Fußdruckmessung in seiner Bewegung und Haltung analysiert und vermessen. Dieses Verfahren verdeutlicht, wo der Sportler potenzielle Überlastungsschäden und Verletzungen produziert. Etliche Überlastungsschäden lassen sich anhand des NewMo Konzepts umgehen.

Mit Hilfe dieser Daten und Empfehlungen für gezielte Muskelübungen kann eine individuelle NewMo-Einlage angefertigt werden, die eine bessere Koordination verschafft.

Die Bewegungsanalyse (NewMo Konzept) liefert wichtige Informationen bei folgenden Problemen:

Schienbeinkantenprobleme (shin splints)
Läuferknie (runner's knee)
Tractus-iliotibialis-Syndrom
Patella-Spitzen-Syndrom
Streßfrakturen
Achillessehnenentzündung
Schienbeinkantenprobleme (shin splints)
vorderes Schienbeinkantensyndrom
mediales Schienbeinkantensyndrom
Rückenschmerzen
Fersensporn
Leistenschmerz
ISG-Syndrom
Piriformis-Syndrom

LEISTUNGEN IM ÜBERBLICK.
ca.45 - 60 min. 69,90€
ca.60 - 75 min. 84,90€